Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Wir heißen Julie Delisle am Zentrum herzlich willkommen!

Mittwoch, 17.01.2018

Julie Delisle ist Doktorandin auf der Universität von Montréal (Kanada). Ziel ihrer Forschungsarbeit ist es, mehrere einander ergänzende Möglichkeiten zu finden, die Variabilität von Flötenklängen zu beschreiben, einschließlich jener Aspekte, die mit dem Gebrauch von erweiterten Spieltechniken und digitaler Tonverarbeitung zusammenhängen.  

Während ihres Aufenthalts am Zentrum für Systematische Musikwissenschaft, wird Frau Delisle Experimente über akustische Deskriptoren von Flötenklangfarben und deren perzeptiver Korrelate durchführen.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.